Geschichte:

Die Familie Möckel kaufte 1928 in Würenlos eine Bauernliegenschaft, welche sie als Gärtnerei nutzte und daneben eine Baumschule errichtete. Rosenbäume und Obstbäume waren Spezialitäten von Anfang an. Louis + Frieda Möckel-Obrist arbeiteten mit ihren Kindern im Betrieb zusammen und somit wurde der Grundstein für die spätere Gartenbau-abteilung geschaffen. Die Firma Möckel Garten AG entstand aus einer Aufteilung der Firma Möckel Baumschulen AG im Jahre 1953. Anton Möckel senior leitete die Garten AG bis zur Einarbeitung seines Sohnes Anton Möckel junior. Vier bis sechs Gärtner/Vorarbeiter bilden jeweils vier bis sechs Lehrlinge zum grössten Teil aus. Gartenarbeiter unterstützen die verschiedenen Arbeitsgruppen. Das Büro wird in Teilzeitpensen betreut. In unserem Mitarbeiterbestand haben wir ca. 30% weibliche Fachkräfte. Die Firma wird von Anton Möckel junior geleitet.

Bildergalerie Geschichte